Certina meint es ernst mit der Sportlichkeit. Die Marke verbindet damit weit mehr als nur ein kompromisslos gutes Aussehen ihrer Zeitmesser – Sportlichkeit ist bei Certina eine Frage der Qualität und der DNA.

Beim Sport lässt sich die eigene Leistungsfähigkeit wunderbar auf die Probe stellen – das gilt für Menschen wie auch für Zeitmesser. Die Uhren von Certina beweisen sich in dieser Hinsicht traditionell als echte Spitzenathleten. Denn der Sportsgeist, der sie auszeichnet, durchdringt alle Bereiche von Design, Technologie und Markenphilosophie. Sportlichkeit ist bei Certina mehr als äußerer Schein. Es geht um Dynamik, Fortschritt, Verlässlichkeit und Höchstleistung – und ist eine Grundeinstellung.

DS-2 FLYBACK PRECIDRIVE CHRONOGRAPH


Mit ihrem sportlichen Design, farbigen Elementen und einer eleganten Linienführung bewähren sich diese innovativen Chronographen als ideale Begleiter am Handgelenk – und präsentieren zusätzlich die faszinierende Anzeige der Hundertstelsekunde.

 

DS ACTION DIVER AUTOMATIK


Maritime Dimension der Zeitmessung. Die DS Action Diver sieht nicht nur gut aus, sondern verfügt auch über eine einseitig drehbare Lünette und einen verschraubten Boden. Mit diesen und vielen weiteren Charakteristika erfüllt sie die anspruchsvolle ISO Norm 6425 für Taucheruhren.

FIRST LADY CHRONOGRAPH MONDPHASE


Erstmals präsentiert Certina eine Damenuhr mit Mondphase. Sportliche Elemente treffen auf eine feine Keramiklünette und die hohe Präzision eines Precidrive™-Quarzwerks.

DS PODIUM LADY AUTOMATIC


Das moderne Gesicht eines echten Klassikers. Die neue DS Podium Lady mit ihrer unverkennbaren Eleganz in die Moderne – eine klassische Damenuhr mit einem Hauch urbaner Mystik. Auf dem Zifferblatt sorgt helles Perlmutt für eine zeitgemässe Note.Die durch und durch feminine DS Podium Lady verbindet mit herrlichen Details wie römischen Ziffern, geschwungenen Stunden- und Minutenzeigern eine zeitlose Ära mit Werten von heute.

DS 1 POWERMATIC 80 HIMALAYA SPEZIAL EDITION


Dieses Modell erinnert an die erste Uhr mit DS Konzept, die 1960 die Erstbesteigung des Dhaulagiri im Himalaja begleitet hat. Heute treffen Vintage- Elemente auf ein Powermatic 80 Werk, und eine Sonderedition gedenkt dem berühmten Vorgänger.

Wir beraten Sie gerne

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?